Impressum


Herausgeber:

Rheiner Report GmbH
Max-Born-Strasse 3
48431 Rheine

E-Mail: info@rheiner-report.de
Internet: www.rheiner-report.de

Öffnungszeiten: Mo. – Do. 8 – 17 Uhr, Fr. 8-14 Uhr

 

Angaben zum Herausgeber gemäß §5 TMG:

Registergericht: Amtsgericht Steinfurt
Registernummer: HRB 8437
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Peter-Georg Zaun
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 8 15 08 98 00
Inhaltlich verantwortlich gemäß §§1 IV TMG, 55 II RStV: Peter-Georg Zaun

 

Hinweis

Die Europäische Kommission stellt (voraussichtlich ab dem 15.02.2016) unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) bereit.

 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS (DISCLAIMER)

1. Inhalt des Onlineangebots

Rheiner Report GmbH (im folgenden „Rheiner Report“ genannt) übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen Rheiner Report, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens Rheiner Report kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Rheiner Report behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (Links), die außerhalb des Verantwortungsbereichs von Rheiner Report liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem Rheiner Report von den Inhalten Kenntnis hat und es technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Rheiner Report erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und künftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat Rheiner Report keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert Rheiner Report sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebots gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Rheiner Report ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebots genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, von Rheiner Report selbst erstellte Objekte bleibt allein bei Rheiner Report. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Altmeppen nicht gestattet.

4. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebots zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

09. Oktober 2014, Rheiner Report GmbH, Marktplatz 5, 48431 Rheine

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR RHEINERREPORT.DE UND SEINE TEILBEREICHE

rheinerreport.de ist der Internetauftritt der Rheiner Report GmbH, Marktplatz 5, 48431 Rheine (im Folgenden auch „Unternehmen“ genannt).

Der Datenschutz wird von dem Unternehmen sehr ernst genommen. Es ist stets bemüht, alle personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem jeweils geltenden Datenschutzrecht zu erheben und zu nutzen. Durch die Verwendung von oder durch eine Registrierung bei mv-online.de stimmt der Nutzer den folgenden Datenschutzbedingungen zu. Wenn der Nutzer mit den Datenschutzbedingungen nicht einverstanden ist, muss er auf eine Nutzung bzw. Anmeldung leider verzichten.

Bei der Nutzung von rheinerreport.de nebst der Teilbereiche (zusammen auch das „Portal“ genannt) erhebt das Unternehmen an unterschiedlichen Stellen personenbezogene Daten. rheinerreport.de möchte dem Nutzer anhand dieser Datenschutzerklärung erläutern, welche Daten unbedingt benötigt werden und wie der Nutzer durch Angabe weiterer freiwilliger Daten Zusatznutzen erlangen kann.

Allgemeines

Der Nutzer kann rheinerreport.de ohne Registrierung bzw. Anmeldung nutzen. Während der Nutzer das Portal besucht, erhebt der Webserver des Unternehmens zum Betrieb des Angebotes allgemeine technische Informationen, insbesondere über die vom Nutzer verwendete Soft- und Hardware, die IP-Adresse des Rechners, welche Webseiten der Nutzer aufgerufen hat sowie den Zeitpunkt und die Dauer des Besuches. Diese Daten haben keinen Personenbezug zum Nutzer. Eine Verknüpfung der erhobenen Daten mit etwaigen Registrierungsdaten erfolgt nicht.

Erhebung und Nutzung von Daten

Für eine personalisierte Nutzung des Portals kann sich der Nutzer registrieren. Dafür werden erhoben: Nutzername, Anrede, Vor- und Nachname sowie Ihre E-Mail Adresse. Schließlich kann der Nutzer im Rahmen der erweiterten Registrierung weitere Daten freiwillig in Formularen zur Verfügung stellen. Durch Mitteilung dieser Daten stimmt der Nutzer zu, dass das Unternehmen diese – insbesondere zur Kundenpflege, der Bereitstellung von Informationen über Produkte und Dienstleistungen sowie die bedarfsgerechte Gestaltung unserer Dienste – nutzen darf. Die Einwilligung des Nutzers in die Erhebung, Speicherung oder Nutzung der Daten wird protokolliert.

Verwendung von persönlichen Daten

rheinerreport.de übermittelt, verkauft oder vermietet die vom Nutzer erhobenen Personendaten nicht an fremde Dritte. Sofern der Nutzer einer Kontaktaufnahme zustimmt, wird er aktiv über Produkte oder Dienste des Unternehmens informiert. Eine Kontaktaufnahme kann auch im Auftrag von externen Geschäftspartnern geschehen, um dem Nutzer spezielle Angebote, die ihn möglicherweise interessieren, zu unterbreiten.

Verwendung von Cookies

Auf dem Portal werden „Cookies“ verwendet, um die Nutzung zu vereinfachen und zusätzliche Funktionen anbieten zu können. Ein Cookie ist eine Textdatei, die von einem Webserver auf die Festplatte des Nutzers kopiert wird. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf den Computer des Nutzers bringen. Ein Hauptzweck von Cookies ist es, den Nutzer beim Navigieren durch den Web-Auftritt zu unterstützen und Eingaben zu vereinfachen. Ggf. können bereits gespeicherte Einstellungen abgerufen werden, sodass der Nutzer die von ihm angepassten Seiten einfacher nutzen kann. Der Nutzer kann Cookies annehmen oder ablehnen. Die Mehrzahl der Webbrowser nimmt Cookies automatisch an. Der Nutzer kann seine Browsereinstellungen für Cookies auch nach seinen Bedürfnissen anpassen. Wenn der Nutzer Cookies ablehnt, kann er jedoch möglicherweise nicht alle interaktiven Möglichkeiten des Portals vollständig nutzen. Insbesondere Anwendungen, die auf die Verwendung von Cookies technisch angewiesen sind, funktionieren in diesem Fall nicht oder erfordern das Setzen eines neuen Cookies.

Falls der Nutzer mit der Verwendung von Cookies seitens des Portals nicht einverstanden ist, kann er das Speichern und Verwenden ihrer Interessen abschalten oder ggf. auch wieder einschalten. Das Abschalten der Tracking-Cookies erfolgt über dieselbe Mechanik, indem ein sogenannter „Opt-Out Cookie“ auf dem Rechner des Nutzers abgelegt wird und somit ein anonymisiertes Sammeln von Daten verhindert wird. Sofern der Nutzer alle Cookies löschen sollte gilt zu beachten, dass damit auch der Opt-Out Cookie verloren geht und ggf. wieder zu erneuern ist.

Zum Ausschalten der Cookies können Sie alternativ ebenso die anbieterübergreifende Webseite:www.meine-cookies.org nutzen. Dort gibt es die Wahlmöglichkeit, ob Cookies von dem jeweiligen Anbieter zugelassen werden oder nicht – folgen Sie einfach den Hinweisen und Anweisungen.

Technische Sicherheit:

Das Unternehmen setzt sich für den Schutz der Privatsphäre des Nutzers ein und aktualisiert zum Schutz der überlassenen Daten fortlaufend die technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen. Diese Maßnahmen sollen unberechtigte Zugriffe, widerrechtliche Löschung oder Manipulation und den versehentlichen Verlust der Daten bestmöglich verhindern.

Kontrolle Ihrer persönlichen Daten

Der Nutzer kann jederzeit sein Einverständnis bezüglich der Speicherung seiner personenbezogenen Daten schriftlich oder elektronisch widerrufen. Weiterhin kann er jederzeit seine Zustimmung zur Erhebung und Speicherung seiner weiteren freiwilligen Daten durch rheinerreport.de widerrufen. Die Post-Anschrift lautet: Rheiner Report GmbH, Max-Born-Strasse 3, 48431 Rheine. Alternativ kann der Nutzer dem Unternehmen eine E-Mail senden an: info(at)rheinerreport.de. Im Falle eines Widerrufs bezüglich der Speicherung und der Verarbeitung der Nutzer-Daten kann das Unternehmen bestimmte Dienste, wie z. B. die Teilnahme an Foren, Blogs und Chats nicht mehr erbringen.

 

Ansprechpartner

Sämtliche Anfragen und Rückfragen zur Datenerhebung bitte richten an:

Rheiner Report GmbH

Max-Born-Strasse 3
48431 Rheine

Tel.: +49 -(0) 5971 / 94761-00